NEUE Schnittstelle zwischen DISPONIC und SoftClean Timescan

Setzen Sie SoftClean Timescan ein oder planen Sie die Einführung dieser Zeiterfassung und suchen nach einer Schnittstelle zu DISPONIC?

Mit der Schnittstelle zu SoftClean Timescan ist es möglich, erfasste Mitarbeiterdaten aus DISPONIC per verschlüsselter Internetverbindung an SoftClean Timescan zu übertragen.

Zu Beginn werden alle Mitarbeiter übertragen, die über eine eindeutige Identifikationsnummer verfügen. Später werden nur neu erstellte oder geänderte Mitarbeiterdaten exportiert. Umgekehrt prüft die Schnittstelle in regelmäßigen Abständen auf vorhandene Zeiterfassungsdaten und liest diese in DISPONIC ein.

In DISPONIC stehen die importierten Daten zur Weiterverarbeitung im Zeitimport zur Verfügung.

Die Einrichtung der Schnittstelle erfolgt über den ComServer der Bite AG. Dort wird die Verbindung zur DISPONIC-Datenbank sowie zur REST-Schnittstelle von SoftClean eingetragen sowie eine Organisation ausgewählt. Die Schnittstelle kann auch mit unterschiedlichen Organisationseinheiten eingesetzt werden. Dann noch das Zeitintervall für Import und Export einstellen und fertig ist die Kombination aus DISPONIC und Timescan.

Bei Interesse an diesem kostenpflichten Zusatzmodul kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb unter der Telefonnummer 0711 380 155 230 oder per E-Mail: birgit.soenning@bite.de.

Timo Keller

Timo Keller

Softwareentwickler

Bite AG , Filderstadt